Saltar al contenido

Apple icloud alle fotos downloaden

12 junio, 2020

Julia, um auf die «Alle auswählen» auf der Seite alle Fotos zugreifen zu können, musst du zur oberen Symbolleiste von Fotos gehen und Bearbeiten auswählen, um alles auszuwählen Und das ist es! Sie haben Fotos in wenigen Minuten erfolgreich von iCloud auf iPhone verschoben! Wenn Sie mehr als ein Foto gleichzeitig herunterladen, speichert Windows diese als komprimierte ZIP-Datei. Sie können die Fotos entpacken, indem Sie die Schritte im Artikel «Wie sie Dateien auf einem Windows 10-Computer mit integrierten Tools entpacken und entpacken» befolgen. Der einfachste Weg, Tausende von iPhone-Fotos auf Ihren Desktop zu kopieren (und sie nicht als Geisel in iCloud zu halten), ist, Ihr Telefon einfach mit einem Computer zu verbinden, auf dem iTunes nicht installiert ist. Sie erhalten das Fenster Pop-up fragen, was Sie tun möchten (wie Importieren von Fotos und Videos, das ist, was Sie klicken würden), wählen Sie Ihren Download-Speicherort (Ich lasse sie in einem angegebenen Ordner in Meine Bilder nach dem Monat die Fotos aufgenommen wurden) und dann klicken – Sie sind fertig und es wird beginnen, alle Fotos auf Ihren Computer ohne Apple-Interferenzen importieren. Das ist das einzige Problem, auf das wir stoßen, wenn wir versuchen, die Rechte und den Zugriff auf unsere eigenen Fotos zu behalten – Apple springt ein und sagt nichts, wir halten sie hier in iCloud und zu schlecht für Sie. Sie müssen nur das Apple-Hindernis entfernen, das iTunes ist. iTunes ist der Gate-Keeper, der normalerweise verhindert, dass dieses kleine Importfenster auftaucht. Ein einfaches System: Haben Sie einen Computer mit iTunes, den Sie für die Aktualisierung und Synchronisierung verwenden, und einen anderen, den Sie Apple-frei halten, um Ihre Sachen auf zu speichern. Wählen Sie alle Fotos auf Ihrem Iphone > Speichern in Dateien > iCloud-Laufwerk > > Installieren Sie iCloud auf Ihrem PC und durchsuchen Sie Ihre Fotos gerade gespeichert Wenn ich auf den blauen Download-Button klicke, bekomme ich keine Box, um den Download zu bestätigen. Ich bekomme den kleinen Streifen am unteren Rand des Bildschirms, der mich fragt, ob ich speichern oder kopieren möchte. Hier ist eine Möglichkeit, es auf einem Mac mit Fotos zu tun. Sie müssen eine neue Fotos-Bibliothek erstellen, die leer ist.

Die meisten Leute wissen nicht, dass Sie mehrere Bibliotheken haben können, nur eine von ihnen wird die aktuelle Systembibliothek sein. Google mehrere iPhoto-Bibliotheken, um mehr darüber zu erfahren. Nachdem Sie eine neue Bibliothek erstellt haben, gehen Sie in die Einstellungen und legen Sie die leere Bibliothek als Systembibliothek fest, es gibt eine Schaltfläche (Als Systemfotobibliothek verwenden). Gehen Sie dann in fotos iCloud-Einstellungen überprüfen iCloud-Fotomediathek und klicken Sie auf Originale auf Mac herunterladen. Fotos werden nun alle iCloud-Fotos in diese neue Bibliothek herunterladen, da die Bibliothek leer war, gibt es nichts zum Hochladen. Sobald alle Fotos synchronisiert sind, können Sie sie aus Fotos exportieren. osxdaily.com/2016/05/26/download-photos-from-icloud/ Nach viel Suche in diesem Thread und an anderen Orten, fand ich endlich dieses bisschen Gold mit Anweisungen, wie man einfach ALLE Fotos von iCloud herunterladen kann. Ich habe die iCloud-App für P.C und keine, wo r hat Option, «Fotos herunterladen» Ugh! Ich würde auch vorschlagen, dass Sie in einstellung gehen, Power und Set, so dass der Computer nicht heruntergefahren werden kann, wenn Sie eine Menge Fotos haben. Ich habe 7000 Fotos und seine genommen 30 Minuten so weit. Die iCloud-Fotomediathek bietet Benutzern Remotezugriff auf ihre Mediendateien. Dieses Tool optimiert den Speicher Ihres Geräts, indem es eine vollständige Version Ihrer gesamten Bibliothek im Cloud-Speicher von Apple aufbewahrt.

Um auf die ursprüngliche Größe Ihrer Mediendateien zuzugreifen, müssen Sie sie herunterladen. Es gibt einen anderen Weg… Seit mein Sohn geboren wurde, begannen meine Frau und ich, ihn bei jeder Gelegenheit zu fotografieren. Wir haben beide iPhones, also sagte ich ihr, wir sollten einen Ordner auf iCloud teilen und wir stellen alle unsere Bilder an einem sicheren Ort. Wir wollten jedoch eine physische Back-up… Weißt du… Nur für den Fall! Nachdem ich fast alles versucht habe, an das ich mich erinnerte, habe ich iCloud Photos auf meinem Windows-Laptop installiert. Es kommt so vor, dass alle Fotos in unseren freigegebenen Ordnern direkt in einem Ordner auf meinem Laptop heruntergeladen werden, wo sie leicht zugänglich sind und alles, was ich tun muss, ist kopieren und fügen Sie den gesamten Ordner auf einem externen Laufwerk für die Aufbewahrung.